Heterodontus japonicus

Neue Art: Bisher unbekannter Hai vor Australien entdeckt

Wissenschaftler haben vor der Westküste Australiens eine neue Hornhai-Spezies entdeckt, die offenbar in größeren Tiefen lebt als bisher bekannte Hornhai-Arten. Der noch nicht wissenschaftlich beschriebene, neu entdeckte Hornhai ist gestreift und vergleichsweise klein, teilte die australische Wissenschaftsbehörde CSIRO gestern mit. Das Forschungsschiff Investigator sichtete das Tier am 23. November 2022

Weiterlesen
Isurus oxyrinchus

Schnellster Hai der Welt im Mittelmeer gefilmt

Der seltene Kurzflossen-Makohai (Isurus oxyrinchus), der im Mittelmeer bereits als ausgestorben galt, konnte dort nun zum ersten Mal seit mehr als zehn Jahren an der Küste von Barcelona gefilmt werden. Das Filmmaterial stammt von der Organisation Associació Cetàcea, die sich dem Schutz des Meeres vor Katalonien und rund um die

Weiterlesen

Galápagos-Riffbarsch

Galápagos-Riffbarsch: El Niño zerstörte seine Nahrungsgrundlage Im Durchschnitt alle vier Jahre führen veränderte Meeresströmungen im äquatorialen Pazifik zu einer Veränderung des Wettermusters auf einem drei Viertel der Erde. Das Phänomen nennt sich El Niño-Southern Oscillation (ENSO) und ereignete sich auch am Jahreswechsel 1982/1983. Vor allem auf den Galápagos-Inseln und an

Weiterlesen
Carcharhinus obsoletus

Lost Shark (Carcharhinus obsoletus)

Lost before found – Carcharhinus obsoletus: 2019 als neue Spezies identifiziert und schon ausgestorben? Die Identität des Lost Shark oder Carcharhinus obsoletus basiert gerade einmal auf drei in den 1930er-Jahren gesammelten Museumsexemplaren, von denen eines ein in Ethanol eingelegter Embryo ist. Lange Zeit nahmen Wissenschaftler an, die Museumstiere seien Borneohaie (Carcharhinus

Weiterlesen