aDNA

Home / glossary / aDNA

Alte DNA oder aDNA bezieht sich auf genetisches Material, das aus den Überresten toter Lebewesen gewonnen wird. Diese DNA ist in der Regel älter als 100 Jahre und stammt oft aus Knochen, Zähnen oder Mumien. Weil DNA über die Zeit hinweg durch Umwelteinflüsse wie Temperatur, Feuchtigkeit und Mikroorganismen abgebaut wird, ist aDNA oft fragmentiert und in schlechterem Zustand als frische DNA.

Bisherige Seitenaufrufe: 1